Live pure,
live better!
Wanderung im Val di Pejo auf dem Rad-Fussweg des Flusses Noce

Wanderung im Val di Pejo auf dem Rad-Fussweg des Flusses Noce

Ruhiger Spaziergang auf dem Rad-Fußweg von Cogolo nach Comasine, in Begleitung des natürlichen Rauschens des Wassers des Flusses Noce

  • Ort: Cogolo – Comasine
  • Schwierigkeit: Wanderung in der Natur. Ideal für alle, die ein paar Stunden im Freien verbringen wollen. 
  • Dauer: 2,5 h – halber Tag
  • Strecke: 6 km
  • Anfangshöhe: 1.180 müdM. (Kristiania)
  • Ankunftshöhe: 1.115 müdM. (Kreuzung für Comasine)
  • Aufstieg: 150 m.
  • Abstieg: 150 m.
  • Mittagessen: nicht vorgesehen – Rückkehr zum Hotel
  • Zusätzliche Kosten: keine

 

 

 

Wegbeschreibung:

Der Radweg des Val di Sole ist ein Rad-Fuß-Weg. Von dem Hotel Kristiania erreicht man die ruhige Ortschaft Le Plaze. Es geht weiter bis zu der Brücke, die den Wildbach Noce unterhalb des kleinen Dorfs Comasine überquert. Es ist eine einfache Wanderung, umgeben von einem Tannen-, Lärchen-, Ahorn- und Birkenwald und zahlreichen Heuwiesen. Das Rauschen des Wildbachs Noce wird uns auf der gesamten Strecke begleiten. Man erreicht die Brücke unter Comasine und der Rundweg geht über die Straße von Celledizzo, das Dorf der vielen Brunnen, weiter.

 

Kuriosität:

Der Radweg des Val di Sole ist 35 km lang und erstreckt sich entlang des Flusses Noce, von Cogolo di Pejo bis Mostizzolo, es geht über antike Verbindungsstraßen, Uferstraßen und Straßen über Land.

Verfügbarkeit prüfen

Kindern nach Alter

Angebote

Image for Ein Winterkuscheln, um von vorne zu beginnen

Ein Winterkuscheln, um von vorne zu beginnen

04.02 – 07.02.2021

Image for Luxus-Spa in Trentino

Luxus-Spa in Trentino

Immer gültig

Image for Skipass und Skischule in Pejo

Skipass und Skischule in Pejo

13.03 – 20.03.2021

Alle Angebote anzeigen

Newsletter abonnieren

Sichere Urlaub

Besondere Bedingungen für einen ruhigen und sicheren Urlaub in Pejo im Val di Sole

Mehr Info